Montag

Kleiderkreisel #schrankshow

Der Winter kommt! Ahhh, Panik! Ich will Sommer, ja wirklich, ich bin auch eine Leidende von euch, meine Haut ist noch blass, meine halbe Sommergarderobe unbenutzt und nen Sommersong hab ich auch noch nicht ausgesucht .  . . obwohl, Nico & Vinz mit ihrem Song `Am I Wrong´ is doch sowas wie mein Sommer-Tanz-Song. Okay, deeer Part wäre wenigstens erfüllt.

Und trotz Trauer kann ich den leichten Herbstwind spüren, die Blätter fallen und meine Füße sehnen sich wieder nach meinen Schnürschuhen. Die Extreme von Flip-Flops beim morgendlichen Hundespaziergang zu Overkneestrümpfen und Parka am Abend ist schon etwas englisch. Hahah.

Also ich hab mal ein bisschen umgeräumt, einiges in die Sommerkiste getan und eine kleine Herbstfavourites-Kollektion erstellt. Herbst, wenn du Sonne bringst, kann ich mich vielleicht doch anfreunden mit dir :D

Ich habe 2 Sommerkisten von IKEA (diese großen mit dem beigen Rosenmuster, superklasse!) und zwei Winterkisten (eben gleich wie die vom Sommer), alles andere ist ganzjährig tragbar. Gürtel nach Farbe sortiert und Spezial-Accessoires sind in niedrigen, transparenten Plastikboxen unterm Bett. :)

Floral, Cognac, Blau und Muster. Ich liebe Rucksäcke und hab 3 neue Schätze. Alle Vintage sogar denk ich haha
 

Ja ich weiß, IKEA, was soll man tun, es passt alles zusammen und ist tatsächlich praktisch. Malm for life haha. Das links ist allein mein Schmuckkästchen, volllll und rechts ist mein Oberteil-Kommödchen.
Mein Diademchen! :D Ich trag sowas gern und meine Vintage-Sonnenbrillen sowieso.
Ich hab zwei Ringboxen, eine für schmale Ringe und eine für breite Ringe, zusätzlich noch eine kleine Schatulle für die fetten Dinger, die grad modern sind. Erste Schublade: Ohrringe, Clips, Stecker. Zweite Schublade: Broschen en masse, gold, Anstecker.
   
Liebe Meine Boots! Hab sie in drei Farben, goldene Metallkappen, Beige und ein cooler trashy Teddy-Rucksack. Für kalte Tage die neuen Vintage-Schnürboots mit Sternnieten!
Mein Schmuckbäumchen: Nur ein kleiner Teil meiner Ketten, und ein paar lange Ohrringe. Das sind sicher nur 20% meiner Ketten, haha, alle anderen hängen an Nägeln an der Wand.

1 Kommentar:

Katharina Berghofer hat gesagt…

Sehr schöne Bilder :)

Lg Katharina

Ps: Vielleicht interessiert dich das Beauty Giveaway auf meinem Blog:
http://katharinaberghofer.blogspot.co.at/