Samstag

Lieblingsflohmarkt - TT-Flohmarkt - Kleiderkreisel Tausch - Maispace Festival - Grelle Forelle

  
Hui, gleich so viele lustige Events am einem Nachmittag und Abend. Hatte ein Standerl dort, klein fein, zwei Kleiderstangen und einen Wühlkoffer. Leider war der Parkplatz in der 3.Parkgaragenetage und ich allein mit 5 Ikeataschen und den Stangen. Verzweiflung hoch 10. Als ich also so beim Auto stehe, geht ein 1,90 großer volltättowierter Jürgen heißender Glatzkopf vorbei (wusst ich natürlich vorher noch nicht, dass das der Jürgen ist) und ich: 
`Kann ich dir 5€ geben, wenn du mir runtertragen hilfst, da vorne gibts nen Lift. Pleeeaase!´ Und er so: `Ja klar.´ Hatte dann gleich mal 3 Ikeataschen auf seine Schultern geschultert und sie mir bis zu meinem Stand getragen! Danke du Jürgen da draußen, achja, er hat dann kein Geld, sondern nur ein Lächeln von mir genommen. Auch nett, naja eher reizend. Sehr sogar. 

Das Wetter war top, nicht zu heiß (für sommersprossige Hauttyp 1-lerinnen nämlich ein besonderes Kriterium für eine Draußenveranstaltung). Es waren soo viele Leute, eine gute Atmosphäre und sogar als es dann dunkel wurde und die Sachen kaum noch erkennbar waren, kamen sie und suchten mit Taschenlampen an meinem Stand nach Schnäppchen. Drei internationale Studentinnen aus Brasilien haben sich dann noch angekauft und den halben Stand probiert. Als dann um 22Uhr Schluss war mit dem Verkauf, war ich ehrlich gesagt auch schon ziemlich durch den Wind, bin ja die ganze Zeit gestanden und nie gesessen, okay, vielleicht 2min :) Ne Freundin ist vorbeigekommen, hat mir die Sachen in die Parkgarage hochtragen geholfen und ab gings in die Grelle Forelle. Ich trau´s mich ja fast gar nicht zu sagen, aber ich war das erste Mal dort und es hat mir recht sehr gut gefallen. Gerne wieder. Obwohl kommt auf die Musik an.

Der nächste Markt kann kommen!
 
Meine zwei Stangen mit einigem an reinem Vintage-Gewand, schätze an die 90%. Und viel davon hat eine neue Besitzerin gefunden oder einen neuen Besitzer.

Mein Marine-Outfit war abgestimmt auf die nahe Lage (4m) zur Donau. Strohhut Primark, Streifen-Shirt und High Waist Navy Hose Vintage, Riesen-Seestern-Anker-Brosche Escada Vintage und die Schuhe sieht man gar nicht hahah.


Keine Kommentare: