Mittwoch

Tier Trend Part 1 - DER WOLF

Zeichnung von BellaundBunny bei Etsy
Zurzeit liebe und suche ich Wolfprints. Der Trend ist grade am 90% Höhepunkt, schätze ich, also nach der Wintersaison werden alle diese hübschen Wolfsköpfe wieder in Kästen verschwinden. 

In Amerika sind sie damit ja schon fast durch, also mit dem exzessiven Tragen, was ein Trend so an sich hat. Ich meine bei denen gehört der Wolf zu einer nordamerikanischen Indianer-Ursprungs-Cowboy-Western-Mentalität, deswegen haben die eigentlich immer Leute, die das kaufen und tragen. 

Dazu kommen noch Eulen, Adler, Bären, Hirsche . . . also alles Zeichen des indianischen Medizinrades, so etwas wie unserem Sternzeichen.





DER WOLF
Print von ProtectedLand von Etsy
Zuordnungen: Schutz, Führer, Tapferkeit, Loyalität, Mystik und Kraft.
Das sind nur die positiven Merkmale der indianischen Kultur, die Europäer halten es leider meistens mit aggressivem, blutgierigen Monster. Zumindest wenn man sich die Sagen so durchliest. 

Das klingt einfach nicht richtig. Er ist gefährlich, klar, eben ein Wildtier, da er aber der Vorfahre unseres Schnutziputzi-Hundes ist und dieser unser bester Freund (wenn wir einen haben), ist er doch auch Teil der größeren Familie. Also steht er uns näher als zum Beispiel ne Schlange. Die Möglichkeit (im Unterbewusstsein), dass er durch unsere Menschlichkeit und unser Wesen seine Wildheit ablegt, unser Freund und eben bei uns handzahm wird, besteht. Außerdem ist er wunderschön und flauschig ;D




Zara, toll mit Nieten an den Schultern! wozu mach ich hier eigentlich auch noch Werbung für die, die verdienen eh schon genug Geld . . . hm

Vintage Kette mit Bergktistall und einem echten Wolfszahn von GramercyEight von Etsy . . . schön, aber auch bedenklich. Naja in den USA, especially Alaska ist es erlaubt einen gewissen Prozentsatz zu schießen. Miau.



In Riga sind sie auch ziemlich kreativ ;) Wolfsleggings von Inga Priedite und Irena Andrejeva
 

Handmade Skirt mit Wolfsrudel von Tiffani Pellegrin - ganz süß, nur der Schnitt könnte raffinierter sein :)
Kitschalarm! Ahhh, also ich find es wunderschön, bis auf den großen Wolf, der ist leider etwas zu unproportional. Miau.
Unterstreicht das Klischee des aggressiven Wolfes, aber sehr kreativ und sexy Cutting :) von atoutlemonde bei Etsy
Wunderschönes Wolfprintshirt von barkdecor

Wölfli schaut selbst nicht ganz sicher drein, ob er gern an ner Kette an Kopf und Steiß hängt ;) von cravejewelrydesign by Etsy

Bild von goodlookingcorgi

 
Wunderschönes Keramik-Medaillon von moosupvalleydesigns bei Etsy

Wunderschöön-Haben-Wollen-Sieht-doch-irgendwie-aus-wie-ein-Bärenkopf-findet-ihr-nicht? - Einzelstück, Ring von mrd74 by Etsy

PonasCrystals mit Halbedelstein und carved Wolfskopf

Ohhh Gott wie zuckersüßpuzelmauschkihauschkiknuffig! Bild von APPCONS Beratungs-GmbH

Wolf Blue Eyes - Shirt ist von sin sin bei Etsy

Ein bisschen 80er, naja die Frau, die soll irgendiwe indianisch wirken, tut es aber nicht, naja, Hauptache die Wölfe sehen gut aus - truebluedrygoods bei Etsy

Klassiker von The Mountain - die haben ne Riesenauswahl :D hab selber eins, muss noch ein Bild machen . . .


Ja ich habe auch bemerkt, das einige Bilder von Etsy sind ;D

1 Kommentar:

sonifizzle hat gesagt…

das stimmt voll mit den Wölfen, ich bin grad in Kanada und in allen Souvenirshops kann man diese kitschigen T-Shirts finden. Erinnert mich sehr an die 90er Jahre :) Ist nicht mein Ding, aber Wölfe mag ich sowieso :)