Mittwoch

Buch Wien - Seminar AutorIn sucht Verlag

Tipps, die ich gelernt hab:

-  ein Exposé schicken, nie das Original
-  Unique Selling Proposition - was unterscheidet dein Buch von anderen? Warum sollte es überhaupt jemand kaufen?
-  richtiger Verlag - nicht alle haben Kochbücher oder Thriller mit surrealistischem   Background im Programm, auf  Verlagsseite nachlesen, was sie so veröffentlichen
-  fertiges Buch, außer es ist ein Sachbuch, eigentlich ist das ein Punkt, der gehört ganz nach oben
-  ungefähre Vorstellung vom Umfang, der Aufmachung, der Seitenanzahl, des Preises und eine kurze Info über dich
-  unter 3Monaten Wartezeit läuft gar nix, wenn schon, dann hast du Glück, sonst 3- 6 Mon.
-  Verträge immer schriftlich machen (Hauptrecht, Nebenrecht, Urheberrecht)
-  1.Leser ist der Verlag oder jemandes außenstehenderes, weil deine Freundin oder dein Freund lesen vielleicht sonst keine Krimis und nur deinetwegen tun sie´s und dann hast du eine Wow-find-das-eh-cool-Kritik, die dir Hoffnungen macht

Erfinde etwas, was noch keinem oder keiner anderen eingefallen ist! Ich weiß, das ist eh ur einfach. Mhm.


 
Poetry Slam - ein wirklich cooler Typ mit super Lyrik im modernem Format


 
 
netter Thrillogy-Autor und Supporterin
von Sacer Sanguis
sie suchen immer 600 TestleserInne, also schaut einfach mal druff.


neeeein, Thalino verlass mich nicht 


da kam er gleich wieder zurück und hat mit mir und Isabel (linksstehende Juniorjugendbuchschriftstellerin),  ein Bild gemacht. Thanks babe.


Fahrende Bibliothek


Lesungen


zb. die von Cassandra Clare und ihren Fantasybüchern: 
City of Glass, City of Bones und City of Ashes.
Es waren so viele junge Mädels dort und die haben schon so gut Englisch gekonnt, arg. Und die deutsche Übersetzung gelesen von Susanne Engelke war wirklich toll, sie hat eine grandiose Stimme. Kannst mir gerne öfter vorlesen.



Ja, das sind echte Haare, keine Extensions, Isabel ist auch ganz stolz druff und ich auch.




1 Kommentar:

isabella hat gesagt…

WOOOW diese HAAREEE!!