Montag

Erster Post auf neuer Blogseite



Liebe Kreativgemeinde,
wir haben uns heute hier versammelt um die Umbenennung des „Akte Wien“ Blogs
in das „ FASHIONSEMMERL“ zu feiern. Ja, wir haben tatsächlich einen Monat, der seit der Vienna Fashion Week vergangen ist, gebraucht, um uns darüber klar zu werden, dass wir weitermachen wollen und werden.
Der testosterone Part Lorenz hat uns leider verlassen, aber dadurch sind wir nicht im mindestens ärmer an Ideen oder interessanten Begegnungen ;) 


Es wird jetzt so sein, dass wir überall, wo´s uns gefällt und wir glauben, dass euch das auch interessieren könnte, dabei sein werden und wir mit der „Akte Wien“ nur und ausschließlich die Fashion Week betreuen. Denn dann geht es wirklich um Wien und seine Kreativität. 


Aber warum ein Semmerl? Naja, das typische österreichische Gebäck ist eine Semmel. Kein Brötchen etc. Eine Semmel ist knusprig, resch und jeder mag sie. Die Semmel steht für Österreich, für unser tolles Land! Bambam bam bam bam bam bam bam . . . oh Gott, einen Post am Nationalfeiertag zu schreiben und 2 Tage zuvor The Sound of Music gesehen zu haben, ist anscheinend keine besonders gute Mischung für hochwertige Poesie.


Also seid gespannt, es geht weiter und wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!


Alexandra und Isabelle